Mittwoch, 4. Februar 2015

Frühlingsjäckchen 2015

Nachdem ich gerade im Ausverkauf  'Drops Alpaca' in einem schönen hellen Petrol erworben habe und mir auch schon die geeignete Jacke dazu ausgesucht habe, klinke ich mich in diesen Sew-Along ein, in der Hoffnung, dass ich dann ausreichend motiviert bin, das Strickjäckchen zügig fertig zu stellen.

Ausgesucht habe ich mir das Modell Drops 158-2, da ich endlich auch einmal von oben nach unten stricken möchte und dann so das lästige Zusammennähen vermeiden kann.




Da nur kraus und glatt rechts gestrickt wird, ist die Jacke mit den 3-er Nadeln einfach eine Fleißaufgabe, die Maschenprobe passt zumindest mal und das erste Stück Passe sieht auch schon ganz passabel aus. Ich habe versucht, die Wolle zu fotografieren, aber die Farbe sieht auf den Aufnahmen einfach völlig anders aus. Irgendwie fehlt hier der Grünanteil, denn die Jacke wird definitiv nicht hellblau. Meine Grafikkarte mag wohl diese Farbe nicht besonders.....



Auf der Origialmusterkarte dagegen sieht die Farbe viel dunkler aus:



Am schönsten ist diese Farbe aber in der Realität, ich war beim Auspacken überrascht, wie schön dieses Petrol leuchtet und damit beim Stricken das trübe Winterwetter vertreibt.

Inzwischen ist die Passe schon ein Stück gewachsen, ich vermute aber, dass ich bald wieder den anderen Teilnehmern hinterher hinken werde.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen