Sonntag, 20. Dezember 2015

WKSA 2015 #4



Nachdem ich endlich gestern und heute am Kleid weiternähen konnte und ich nun eigentlich nur noch den Saum und das Futter am Reißverschluss mit der Hand anzunähen habe, musste ich mir bei einer Anprobe vom Gatten anhören, dass ich so nicht rumlaufen kann. Er ist der Meinung, dass ich bei meiner Figur nur großgemusterte Stoffe tragen sollte. Daher habe ich das Projekt 'Weihnachtskleid' nun für mich beendet, auch wenn ich rein nähtechnisch mit dem Ergebnis bis auf Kleinigkeiten eigentlich zufrieden bin.  Zumindest habe ich bei diesem Projekt geübt, ein Kleid zu füttern.



Vermutlich werde ich mich in nächster Zeit auf das Nähen von Blusen und Shirts beschränken. Für Weihnachten 2015 ist das nun aber leider zu spät.

Hier kann  man die tollen Ergebnisse der anderern Teilnehmern am WKSA 2015 bewundern.

Kommentare:

  1. Wie schade, dass du das Kleid nicht angezogen zeigen magst, es sieht nämlich toll aus. Und nur für die Männer im Hintergrund: wichtig ist allein, was Frau gefällt!
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
  2. Auf der Puppe sieht das Kleid einfach großartig aus! Du solltest es unbedingt anziehen - egal was die Männer sagen. Zu meinem Kleid fiel dem Herzblatt nur Omakleid bzw. Kleid für eine Beerdigung ein - mir egal. Ich werde es tragen. Das hat viel mit Sehgewohnheiten zu tun, also nur Mut, zieh das Kleid ruhig. Der SToff ist toll und der Schnitt so schlicht und edel, ich kann mir vorstellen, dass es sehr gut an Dir aussieht. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Schade, an der Püppi siehts ganz gut aus, aber wenns den gar nichts ist, kannst du vielleicht noch einen Rock draus machen, denn um den schönen Stoff wäre es dann doch zu schade. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid sieht auf deiner Puppe toll aus. Trau dich, es anzuziehen, egal was die Männer sagen.
    viele grüße

    AntwortenLöschen
  5. Es wäre schade, wenn du das Kleid nicht anziehen würdest, mir gefällt es gut.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
  6. Männer!
    Und warum denn bitte nur große Muster? Das sieht doch toll aus!
    es wäre schön, wenn du dich trotzdem noch "überwinden" kannst und es trotzdem trägst, es wäre sonst wirklich zu schade drum!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ich würde das Kleid gerne mal an Dir sehen, um mitreden zu können. Auf der Puppe sieht es klasse aus. Nur auf "einen" zu hören ist nicht zielführend, viele Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid hatte mir schon auf dem Vorschaubild sofort gefallen, klassisch, elegant und zeitlos. Man kann es sicher schön kombinieren ... lange Kette, Rolli drunter oder mit Tüchern. Lass es dir ncht ausreden, wenn es dir gefällt :-)

    Liebe Grüße

    Inge

    AntwortenLöschen
  9. Männer!! Mir gefällt das Kleid auf der Puppe auch sehr. Und die Idee von Webweib ihn langsam einzugewöhnen, zu erst mit Tüchern oder einer Jacke drüber verspricht Erfolg. Lass dich nicht entmutigen.
    Wie auch immer, euch allen schöne Feiertage. Mema

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für die Aufmunterungen. Ich werde das Kleid demnächst doch noch fertig machen und dann mal beim MMM vorstellen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich super! Ich bin gespannt auf die Tragefotos.
      L.G. und schöne Weihnachten
      Friedalene

      Löschen
  11. Verstehe ich nicht, das Kleid sieht an der Püppi super aus, warum sollst Du das nicht tragen können. Ich persönlich finde sowieso kleiner gemusterte Stoffe schöner, daher kann ich nur sagen, Dein Kleid gefällt mir sehr sehr gut, schade dass Du es nicht anziehen möchtest.
    Ich wünsche Dir schöne Feiertage!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  12. das ist ein total schönes Kleid, lass es dir nicht ausreden! ich glaube, es hat wirklich viel mit "Sehgewohnheiten" zu tun, deswegen freue ich mich, dass du dem Kleid doch noch eine Chance geben willst!

    LG und frohe und gesegnete Weihnachten!
    sjoe

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde das Kleid klassisch chic und es würde an dir sicher auch sehr gut aussehen. vielleicht reichst du ja noch ein Tragefoto nach, bei so vielen positiven Feedback.
    Schöne Weihnachtstage
    Agnes

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid an der Puppe sieht schön aus. Vielleicht magst du es doch mal angezogen zeigen. Zuspruch der anderen Tat tun gut. Manche Männer müssen erst überzeugt werden.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  15. Eigentlich wollte ich auf meinen Fingern sitzen bleiben, aber das muss jetzt raus: Wie bitte? Deinem Mann gefällt das Muster des Kleides nicht und Du schließt daraus, dass Du es nicht tragen kannst??? - Willkommen im 21. Jahrhundert, Du Hausmütterchen... Ich fasse nicht, was ich da lese. DU entscheidest, was Du anziehst. Punkt.
    Echt nicht zu fassen.
    Ich wünsche Dir zu Weihnachten eine gehörige Portion Selbstbewusstsein und Unabhängigkeit,
    Liese
    PS: Ja, Ja, ich weiß, dass Dein Man eigentlich nicht so einer ist... *augenroll*

    AntwortenLöschen