Mittwoch, 13. Januar 2016

Lieblinge 2015

Beim ersten Me-Made-Mittwoch des Jahres gibt es noch einmal einen Rückblick auf das Nähjahr 2015. Wenn ich danach gehe, welche selbst genähten Teile ich am häufigsten getragen habe, dann ist klar, welches meine Lieblinge 2015 sind:



Mit Kleidern stehe ich nach wie vor noch auf dem Kriegsfuß, aber ich werde mich weiterhin daran versuchen, speziell für den Sommer hätte ich gerne noch eines.

Für 2016 habe ich mir vorgenommen, weitere Oberteile zu nähen. Außerdem plane ich, mich an einer Jacke oder einem Mantel für die nächste Wintersaison zu versuchen.

Da ich nun seit 01.01. Rentnerin bin, werde ich vermutlich endlich mehr Zeit zum Nähen finden und dann auch immer mal wieder mal etwas Neues ausprobieren. Außerdem muss ich mich dringend etwas mehr mit dem Anpassen von Schnittmustern beschäftigen, denn das ist bei meiner Figur unerlässlich.

Hier geht es zu den Lieblingsobjekten der anderen Teilnehmer des MMM.

Kommentare:

  1. So eine junge Rentnerin - nicht zu fassen!
    Deine lieblings-wahl 2015 kann ich gut nachvollziehen. Pulli und Bluse steht Dir sehr gut und passen super zu Deinem sportlichen Stil. Auf Deine Projekte in 2016 bin ich sehr gespannt, ich fand ja auch Dein Weihnachtskleid superschön.... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, so jung ist man mit 63 auch nicht mehr.

      Löschen
  2. Vielleicht wiederhole ich mich ja: Das Karo deiner Bluse ist einfach super schön! Groß kariert und tolle Farben - so liebe ich Blusen!
    Schönes Rentnerdasein!

    AntwortenLöschen
  3. da kannst du dich ja jetzt mit aller muße dem nähen hingeben ;-) auch mir gefällt deine karobluse sehr sehr gut !
    lg und viel spaß im neuen rentnerleben
    anja

    AntwortenLöschen