Sonntag, 25. September 2016

WMSAL16 - Inspiration


Letztes Jahr habe ich bereits diesen SewAlong verfolgt. Da ich Ende 2015 in den Ruhestand gegangen bin und noch einige Projekte übergeben musste, war mir eine Teilnahme zu stressig. Ich hatte mir aber damals schon vorgenommen, mir beim nächsten Mal auch eine Jacke oder einen Mantel zu nähen.

Überlegt habe ich mir inzwischen, dass zu mir am ehesten ein Kurzmantel passt, also so ein Mittelding zwischen Jacke und normalem Mantel. Ich trage zwar im Winterhalbjahr meistens Hosen, trotzdem sollte eine Jacke lang genug sein und bis über den Po gehen. Ein langer Mantel stört mich beim Autofahren.

Also habe ich mich durch meine Nähhefte gewühlt und im Internet nach Vorschlägen gesucht. Da  ich noch nie einen Mantel genäht habe, sollte der Schnitt nicht zu kompliziert sein, aber ganz ohne Kragen mag ich keine Mäntel. Bei manchen Schnitten gibt es riesige Revers, das gefällt mir auch nicht. Und es sollte kein Doppelreiher sein, denn das macht optisch breiter und ist eher etwas für die Schlanken.

Bisher habe ich folgende Schnitte entdeckt, wobei ich mich noch nicht entschieden habe, welcher es nun wird.

Quelle: http://schnittchen.com/shop/schnittmuster-jacke/schnittmuster-coatigan-silvia/

Quelle: https://voguepatterns.mccall.com/v9133

Quelle: https://butterick.mccall.com/b6107

Quelle: http://www.burdastyle.de/burda-style/schnitte-katalog/jacke-mantel-oversized-jacken-maentel-westen_pid_876_11120.html

Quelle: http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/mantel-herren-stil-jacken-maentel_pid_495_11390.html


Und dann habe ich noch einen Schnitt in der Fashion Style 08/2015 gefunden, den ich mir schon mal abgepaust habe.


Ich habe auch gesehen, dass es in der Septemberausgabe noch einen Mantelschnitt geben wird, der mir recht gut gefällt. Die Zeitschrift gibt es ab dem 28. September, daher werde ich mir den Schnitt auf jeden Fall noch genauer anschauen, ehe ich mich entscheide. Auf der holländischen Seite der Knip ist der Schnitt schon mal zu sehen:

Quelle: https://www.knipmode.nl/jas-pdf-patroon-10679


Bei den beiden Schnitten von Butterick und Vogue ist leider kein Futter vorgesehen und gleich beim ersten Mantel selber eines zu basteln, das muss nicht sein.

Im Moment tendiere ich zu einem der beiden Schnitte aus der Fashion Style oder zu dem Coatigan von Schnittchen, wobei ich keine Ahnung habe, wie groß die Anpassungen bei diesem Schnitt sein werden. Aber ich denke mir, dass es bei einem Oversizeschnitt nicht so schlimm sein kann.

Vielleicht wird es auch noch ein ganz anderer Schnitt, wenn ich mir die Ideen der anderen auf der MMM-Seite anschaue. 

Kommentare:

  1. Die beiden Fashionstyle Schnitte finde ich auch sehr schön. Und wenn man schon mal abgepaust hat! :D ... das ist bei mir immer eine große Hürde. Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  2. Der von Schnittchen scheint mir gut zu bewältigen sein.
    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt das Schnittchen-Modell am besten, aber das liegt sieher daran, dass ich den Schnitt auch schon für mich in Betracht gezogen habe ;-)
    Ich bin gespannt für was du dich entscheidest.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden Fashionstyle Schnitte finde ich auch am besten. Mein Favorit wäre der letzte, den finde ich richtig gut. Und er lässt sich bestimmt auch gut anpassen. LG Angela

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du ja eine große Auswahl an Schnitten. Mir gefällt der Coatigan auch sehr gut, die großen Taschen würden mich schonmal überzeugen. Auf dem Foto hat er eine gute Passform zumindest gegenüber dem Vougeschnitt, der schaut etwas sackig aus.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  6. schöne Auswahl und ja deine drei Favouriten sind auch meine.
    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Du hast ja eine tolle Auswahl, mir würde der von Schnittchen sehr gut gefallen.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  8. Oh da hast du ja eine große Auswahl. Puh. Mir gefällt der Coatigan und der Mantel, den du schon abgepaust hast (was dir klar einen Zeitvorteil verschaffen würde).
    Ich bin gespannt, für welchen Schnitt (und Stoff) du dich schlussendlich entscheidest.

    Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Schnitte hast du Dir ausgesucht! Und toll, dass Du mitnähst. "Silvia" kann ich mir gut vorstellen. Von den FashioStyle-Schnitten finde ich den zweiten irgendwie gefälliger: mehr Knöpfe, die Taschen mehr seitlich und mehr Revers und nicht nur ein kleiner Kragen (der sieht irgendwie nicht so flott aus). Bin ja gespannt, für was Du Dich entscheidest.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen