Mittwoch, 5. Oktober 2016

Da es kälter wird...

... trage ich heute die Strickjacke, die ich mir neulich auf die Schnelle genäht hatte und hier bereits auf der Puppe gezeigt und beschrieben hatte.


Die Jacke ist recht gemütlich und nicht zu warm. Für die Hausarbeit ist sie aber wegen der Zipfel vorne nicht so geeignet, da die Enden immer runterhängen, wenn man sich nach vorne beugt. Ich binde sie Enden dann vorne einfach zusammen.

Mal schauen, ob die anderen Teilnehmer am MMM heute auch auf Herbst eingestellt sind.

Kommentare:

  1. Die Jacke sieht sehr alltagstauglich und schön warm aus. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Teil für jeden Tag. Du wirst sie bestimmt viel tragen, denn sie steht dir gut und passt zu vielen Sachen.
    Viele Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Ja, jetzt fängt die Strickjackenzeit an; sehr hübsch sieht deine Jacke aus und damit dir die Zipfel nicht im Weg herumhängen, könntest du vielleicht einen Gürtel über der Jacke tragen?
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde ich Jacke sehr schön, mich würden die Zipfel vermutlich aber auch nicht stören. Vielleicht musst du dich nur erst daran gewöhnen.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  5. Das Schnittmuster hab ich auch schon ewig abgespeichert und ringe mit mir. Ich glaube, da brauchte man relativ viel Stoff, oder? Sieht jedenfalls toll aus!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist bestimmt ein wunderbares Kombinationsteil und steht Dir sehr gut und für die Hausarbeit hast Du ja eine Lösung gefunden:)
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist prima - so eine könnte ich auch gebrauchen.
    Hat dein Mann sich inzwischen an den "New Look" gewöhnt?
    Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest äußert er sich nicht mehr dazu...

      Löschen