Sonntag, 18. Dezember 2016

WKSA 2016 - Teil 4





Teil 4: Sonntag 18.12.2016
- Fertig. Mit Kleid 1, 2 und 3. Jetzt kann ich noch ein Jäckchen stricken, eine passende Tasche nähen und die letzten Weihnachtskekse backen.
- Puh, ich habe die knifflige Stelle gemeistert und bin wahnsinnig stolz auf mich. Nie hätte ich das gedacht.
- Jetzt aber los. Die letzten Geschenke besorgen, das Weihnachtsmenü planen und natürlich noch das Kleid säumen.


Als hätte ich es geahnt, habe ich direkt nach dem letzten Termin das Kleid fertig genäht und direkt danach noch eine Bluse.




Letztes Wochenende meldete sich nämlich die Tochter, dass der Enkel 40 Grad Fieber hat und bat mich, wenn irgendwie möglich, noch am Sonntag zu kommen. Ich hatte ja noch ein L*i*d*l-Ticket, so dass ich sofort zugesagt habe.
Ich hatte zwar gerade noch 2 Shirts für den Kleinen zugeschnitten, aber ein paar Tage bis Weihnachten bleiben mir ja noch. Da wir die Weihnachtstage ebenfalls bei der Tochter (Familientreffen) verbringen werden, habe ich in diesem Jahr insgesamt ja sowieso wenig Weihnachtsstress.

Beim Kleid stellt sich jetzt nur noch die Frage, grüne oder dunkelblaue Strumpfhose?



So, nun muss ich aber unbedingt wissen, ob die anderen auch schon fertig sind oder noch die letzten Tage bis Weihnachten benötigen.

Kommentare:

  1. Wie gut, dass Du so vorausschauend genäht hast. Hoffentlich geht es dem Enkel jetzt besser. Ich glaube, mir gefällt die dunklere Strumpfhose besser.
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  2. Oh, hoffentlich geht es dem Enkel besser.

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass Du schon vorgearbeitet hattest! Das ist großmütterliche weise Vorausschau ;-) Ich mag die rechte Strumpfhose lieber, aber das ist auf Fotos immer ein bisschen schwer zu entscheiden. Ich hoffe, dem Enkel geht's wieder gut.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, Du hast Dein Weihnachtskleid fertig und sogar noch eine Bluse genäht, einfach perfekt!
    Mir gefällt die rechte Strumpfhose auch.
    Gute Besserung für den Enkel und genieße die Feiertage bei Deiner Familie.
    Dir einen lichterfüllten 4. Advent
    und liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde die rechte Strumpfhose wählen. Schön das dein Kleid fertig ist, auf Tragebilder am Donnerstag bin ich sehr gespannt. Dem Enkel wünsche ich gute Besserung, damit er das Weihnachtsfest so richtig genießen kann.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tochter weiß hoffentlich, was Du für eine tolle Oma bist! Wie schön, daß Du so flexibel einspringen kannst, das ist doch für Deinen Enkel wichtig, daß er sich zuhause erholen kann und dann fit ist für Weihnachten. Kleid und Bluse sehen toll aus!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass Du so gut im Plan bist und trotzdem noch als Krankenpflege für den Enkel einspringen kannst. Bist die beste Oma ever! Ich bin auf die Tragefotos sehr gespannt und denke die Strumphosenfarbe könnte sich auch an den Schuhen entscheiden ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Was wären Familien ohne Omas, wir hatten ja auch das Glück gleich zwei mal Großeltern in der Nähe zu haben. Die
    Strumpfhosen passen ja beide zu dem schönen Kleid, da wird wohl die Schuhwahl mit entscheiden müssen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Daumen hoch für die rechte Strumpfhose.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Kleid und Bluse gefallen mir sehr gut, ich würde eher zu der grünen Strumpfhose tendieren.
    ich hoffe, dem Enkel geht es besser, einspringende Großeltern sind einfach super, da können wir zum Glück auch oft drauf zugreifen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  11. Dein Kleid macht mich neugierig. Ich würde die rechte Strumpfhose nehmen und freu mich auf deine Tragebilder. Dauert ja nicht mehr lang.
    Bis morgen und liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen