Samstag, 9. Januar 2016

alte Schätzchen

Zurzeit räumen wir die Wohnung meiner 91-jährigen Mutter aus, da sie leider nun in ein Heim umziehen musste. Sie war früher eine Vielstrickerin, denn ich bin nun im Besitz von Stricknadeln von Nr. 2 bis Nr. 7.

Sie muss auch mal recht fleißig gestickt haben:



Diese Stickphase muss aber in der Zeit stattgefunden haben, als ich bereits daheim ausgezogen war, denn daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern. An was ich mich aber noch genau erinnere ist, dass wir damals so einige Taschentücher mit Spitze umhäkelt haben.

In der Wohnung gibt es noch einen großen randvollen Nähkasten, den werde ich mir demnächst mal vornehmen.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen