Mittwoch, 14. Juni 2017

Cardigan 'Hope' Nr.2

Nachdem ich mit meinem ersten Cardigan 'Hope' nach dem Schnitt aus der La Maison Victor richtig happy bin, diese Jacke aber wegen Farbton und Muster recht schwierig zu kombinieren ist, musste ein zweites farbneutraleres Exemplar her. Neulich auf dem Stoffmarkt hatte ich ja einen dünnen farblich gut geeigneten Strickstoff gefunden, aus dem ich mir schnell an einem Nachmittag vor unserem Kurzurlaub an der Elbe noch Hope Nr. 2 genäht habe. Da ich keine passende Bündchenware da hatte, habe ich die Bündchen unten und an den Ärmeln einfach aus dem Jackenstoff genäht, was auch ganz gut geklappt hat. Die Jacke war für den vorgesehenen Zweck genau richtig, auch wenn sie nicht so schön fällt wie Nr. 1. Der Strickstoff ist einfach etwas lappig und ich musste kämpfen, dass der zugeschnittene Streifen zum Einfassen vorne und rund um den Halsausschnitt von der Länge her auch irgendwie reicht.

Die Bilder wurden letztes Wochenende auf einem Campingplatz in Sachsen-Anhalt aufgenommen.




Und hier geht es zu den anderen Hobby-Schneiderinnen, die ihre Werke ebenfalls beim MeMadeMittwoch zeigen.

Kommentare:

  1. Ein schönes unkompliziertes Teil, schöne Farbe! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Teil in einer Farbe, die dir sehr gut steht und auch toll zu kombinieren ist.
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen