Freitag, 2. Februar 2018

Kinderstoffe

Letzte Woche war ich bei der Tochterfamilie, da der 2-Jährige krank war und etwas Unterstützung gefragt war. Der kleine Bruder (inzwischen 5 Monate) hat sich natürlich auch angesteckt, bekam aber kein Fieber und ich fing  (wie eigentlich fast immer in diesen Fällen) gegen Ende der Woche auch an zu niesen und zu husten. Aber egal, ich werde auch künftig hinfahren, wenn ich gebraucht werde...

Nach Hause kam ich mit einem ganzen Stapel neuer Stoffe, die ich irgendwann in der nächsten Zeit vernähen werde. Der Stoff reicht jedes Mal für Geschwistershirts.


Mit ausgesucht hat da der 2-Jährige, der ein größer Fan von Sternenmustern ist und auch die Polizeiautos mussten einfach sein...

1 Kommentar:

  1. Ja, die lieben Kleinen. Wie gut, wenn die Oma einspringen kann ( auch wenn sie selbst dabei krank wird.)
    Unser großer Enkel hat aus der Kita alles an Bazillen angeschleppt was da war. Im ersten Jahr waren wir mehr krank als er. Aber auch das geht vorbei.
    Die Stoffe sind richtige Jungsstoffe - ist zu merken, dass der Zweijährige mit ausgesucht hat. Bin gespannt, was du daraus nähst.

    Liebe Grüße und gute Besserung, falls es noch nicht vorüber ist
    Astrid

    AntwortenLöschen